So geht moderne und umweltverträgliche Abwasserentsorgung für Häfen

Eine angenehme Bootsfahrt im Sommer ist für viele Urlauber das Highlight in der warmen und sonnigen Jahreszeit. Entzückt staunen wir über die türkisblauen Gewässer und die schöne Natur unserer Mutter Erde. Umso wichtiger ist es, der Wertschätzung für unsere einmalige Natur auch konkrete Taten folgen zu lassen. Ein gutes Beispiel dafür ist die fachgerechte Abwasserentsorgung im Hafen. Wie können Hafenbesitzer Yacht -und Bootsfahrer bei der Abwasserentsorgung optimal unterstützen und welche Rolle spielt dabei die PierPump?

 

Wasserentsorgung in Häfen – Naturschutz als grundlegende Verantwortung

Bei kurzen, aber insbesondere langen Ausflügen auf Yacht und Boot entstehen Ansammlungen an Abwasser. Mittlerweile sammeln viele Boote das Schutzwasser in speziellen Tanks, was die Möglichkeit eröffnet es fachgerecht zu entsorgen. Trotzdem landet es nicht selten illegalerweise direkt im Meer und damit in dem Wasser, das für eine Vielzahl an Meerestieren Heimat bedeutet. Aber auch die Vorstellung, in absichtlich verschmutzten Wässern zu schwimmen, sollte für Badegäste eher unangenehm sein.

 

Die verheerenden Folgen der Wasserverschmutzung durch Abwasser

Die Entsorgung von Abwasser in natürlichen Gewässern ist in den meisten Ländern illegal, denn sie verschmutzt die Umwelt an Land und unter der Wasseroberfläche, was für viele Spezies verheerende Folgen hat. Gewässer werden durch einen hohen Zufluss an Fäkalien überdüngt, was langfristig zu sauerstofflosen Bodenzonen führen kann. Es entsteht Faulschlamm, der stinkt und keine gesunde Lebensgrundlage für mehr Organismen bietet. Außerdem gelangen durch das Abwasser auch Krankheitserreger ins Meer, die für die Meeresbevölkerung, aber auch für Badegäste bedenklich sind.

 

Abwassertanks dank Entsorgungssystem richtig nutzen

An Bord lässt sich Abwasser in Tanks sammeln und lagern. Weiterführend ist es jedoch essenziell, die Tanks sachgerecht an Land entleeren zu können. Dafür sollten Hafen-und Marinabetreiber ein attraktives Entsorgungssystem am Pier anbieten, um Yacht -und Bootsfahrern Unannehmlichkeiten zu ersparen. Sollte sich am Hafen kein Entsorgungssystem wie die PierPump von Vogelsang befinden, laufen die Betreiber Gefahr, dass Gäste zu anderen Häfen abwandern.

 

Die PierPump als glänzendes Beispiel der Praxis

Hafenbetreiber beschäftigen sich mittlerweile verstärkt mit dem Thema der Abwasserentsorgung. Stehen einfache und moderne Optionen zur Verfügung, die einen schnellen und sicheren Abtransport ermöglichen, wird dies von Yacht- und Bootseigentümern sehr wertgeschätzt. Umso wichtiger ist es, leicht zugängliche Entsorgungssysteme am Hafen zur Verfügung zu stellen, um ein Abwandern von Anlegern zu vermeiden. 

Die PierPump bietet dafür die perfekte Lösung. Sie gestaltet die Abwasserentsorgung so einfach wie das Betanken eines Boots und fördert so die umweltfreundliche Bilanz von Häfen. Besonders geschickt: Die einfache Selbstbedienung für Bootsbesitzer und Fahrer, die Ihr Ab-und Bilgenwasser so unabhängig entsorgen können. Dafür wird der Abwassertank über einen Schlauch mit der PierPump verbunden. Diese wird per einfachem Knopfdruck gestartet und pumpt Abwasser- und Bilgenwasser hygienisch und geruchslos ab. Der Prozess dauert je nach Tankgröße nur wenige Minuten.

pierpump-think-red-en-vgs7169

Die PierPump ist unempfindlich gegenüber Trockenlauf und Fremdstoffen, und ist mit einer Drehkolbenpumpe der VX-Serie ausgestattet. Sie ist ein hygienisches und schnelles Abwasserentsorgungssystem, ausgestattet mit einer hohen Verfügbarkeit. Da die PierPump ein vollständig geschlossenes System ist, können unangenehme Gerüche fast gänzlich vermieden werden. Universelle Anschlüsse garantieren eine einheitliche Nutzung, die durch Heizelemente selbst bei Minusgraden möglich ist.

Die Bezahlung erfolgt vor der Entsorgung des Abwassers unkompliziert per Karte, Münzen oder auch Wertmarken.

 

Die einfache Lösung für ein komplexes Problem

Moderne Technik bietet für Hafen- und Marinabetreiber mittlerweile einfache Optionen, um Umweltschutz umzusetzen und Anlegern die Abwasserentsorgung zu erleichtern. Die Entsorgung von Abwasser durch den Einsatz einer PierPump gestaltet sich dabei sicher, universell und schnell.

 

Weiterführende Links

Alles zur PierPump

PierPump Case Study