Deutsch

DER VOGELSANG BLOG

Beiträge über:

Agrartechnik

Klares Ja zum Schleppschlauch

Warum sich Dirk und Hubert Schulze Roberg für Vogelsang Schleppschlauchtechnik als Antwort auf die Düngeverordnung entschieden haben

In landwirtschaftlichen Betrieben ist die Düngeverordnung derzeit präsenter denn je. Zum Schutz von Gewässern, Pflanzen und Umwelt werden die Vorgaben zur Ausbringung von Gülle immer enger gefasst. Durch ausgedehnte Sperrfristen gewinnt insbesondere die Schlagkraft der Ausbringtechnik an Bedeutung, da mehr Arbeit in kürzerer Zeit erledigt werden muss.

Weiterlesen
Die Drehkolbenpumpen der VX-Serie – Für alle Anwendungen anwendbar

Wie funktioniert eine Drehkolbenpumpe?

Sie suchen eine wirtschaftliche Pumplösung für die unterschiedlichsten Anwendungsszenarien? Dann kommt die Drehkolbenpumpe für Sie wie gerufen. Aber welche Technik liegt dem Allround-Talent zugrunde und in welchen Branchen kommt die vielseitige Pumpe besonders gerne zum Einsatz? Wir stellen Ihnen unser Powerhouse vor.

Weiterlesen
Steigende Mineraldüngerpreise - Wirtschaftsdünger als Alternative?

Steigende Mineraldüngerpreise – Wirtschaftsdünger als Alternative?

Auf gepflegtem Boden wachsen die besten Erträge. Neben Nährstoffen wie Phosphor, Kali und Magnesium ist besonders Stickstoff ein wichtiger Nährstoff, der sich maßgeblich auf Ertrag und dessen Qualität auswirkt. Die explodierenden Mineraldüngerpreise üben momentan jedoch erheblichen Druck auf Landwirte aus. Wie kann unter diesen Umständen noch wirtschaftlich gearbeitet werden? Wir besprechen Ansätze und Ideen, bei denen organischer Wirtschaftsdünger Abhilfe leisten kann.

 

Weiterlesen

Gülle stabilisieren - Nachhaltigkeit & Umweltschutz vereinen

Umweltpolitik und der Klimaschutz sind aktuell hochpräsente Themen, die öffentlich stark diskutiert werden. Besonders kritisch werden viele große Unternehmen hinterfragt, die sich mittlerweile oft zum Ziel setzen, sich nachhaltiger auszurichten und den Klimaschutz im Arbeitsalltag zu integrieren. Aber auch kleinere Selbstständige wie Landwirte stehen vermehrt unter Druck Ihre Arbeitsweise nachhaltiger zu gestalten. Dabei müssen diese Ansprüche zusätzlich mit der Wirtschaftlichkeit des eigenen Unternehmens vereint werden.

 

Weiterlesen
Mineraldünger als Mangelware – so sieht die Alternative aus

Mineraldünger als Mangelware

Deutschland leidet aktuell unter schwer vorhersehbaren Umständen, was die zukünftige Gasversorgung angeht. Private Haushalte haben Angst vor Energieausfällen und auch die Industrie leidet unter der unberechenbaren Situation. Folglich steigen die Gaspreise stark, weswegen sich die Mineraldüngerherstellung immer teurer gestaltet. Aufgrund der aktuellen Situation schließen so manche Düngerproduzenten sogar Ihre Fabriken. Wie können Landwirte und Unternehmen mit der aktuellen Mineraldüngerkrise umgehen und warum spielt die Gülle dabei eine Schlüsselrolle? Wir betrachten den nachhaltigen Lösungsansatz von bodennaher Ausbringtechnik und Ihre Chancen für die Zukunft.

 

Weiterlesen
Optimales Güllewetter - wann ist Ausbringen besonders effektiv?

Optimales Güllewetter - wann ist Ausbringen besonders effektiv?

Als essenzieller Wirtschaftsdünger ist die anfallende Gülle für Landwirte ein wertvoller Naturdünger, um Pflanzen und Boden optimal mit Nährstoffen zu versorgen. 

Die Gülle enthält verschiedene Nährstoffe und Gase wie beispielsweise Stickstoff, Kalium oder Ammoniak und ist essenzieller Bestandteil des landwirtschaftlichen Kreislaufs.

Wird die Gülleausbringung jedoch nicht sinnvoll gestaltet, kann es zu einer übermäßigen Belastung der Umwelt durch Gerüche aber auch Feinstaub in der Atmosphäre kommen. Gleichzeitig garantiert die richtige Gülleausbringung die optimale Versorgung von Pflanzen durch Nährstoffe, weswegen es sich lohnt, diese innerhalb der bestehenden Rahmenbedingungen möglichst effizient zu gestalten.

 

Weiterlesen
10 Tipps fürs Güllefahren, um Konflikten vorzubeugen

10 Tipps fürs Güllefahren die Spannungen mindern

Seit dem 1. Februar darf wieder Gülle gefahren werden. Neues Jahr, alte Konflikte. Denn mittlerweile ist die Gülleausfahrt auch auf dem Land zu einer unbeliebten Saison geworden. Landwirte sehen sich oftmals mit einer Vielzahl an Beschwerden konfrontiert. Wir hoffen, Ihnen mit diesem Beitrag einige Tipps für ein verständnisvolles Zusammenleben geben zu können, das allen Positionen gerecht wird.

 

Weiterlesen