Deutsch

DER VOGELSANG BLOG

Beiträge über:

Biogastechnik

Die Drehkolbenpumpen der VX-Serie – Für alle Anwendungen anwendbar

Wie funktioniert eine Drehkolbenpumpe?

Sie suchen eine wirtschaftliche Pumplösung für die unterschiedlichsten Anwendungsszenarien? Dann kommt die Drehkolbenpumpe für Sie wie gerufen. Aber welche Technik liegt dem Allround-Talent zugrunde und in welchen Branchen kommt die vielseitige Pumpe besonders gerne zum Einsatz? Wir stellen Ihnen unser Powerhouse vor.

Weiterlesen
Die kleine und servicefreundliche Exzenterschneckenpumpe CC44

Wie funktioniert eine Exzenterschneckenpumpe?

Eine Pumpe als Multitalent: Die Exzenterschneckenpumpe ist leistungsstark und vielseitig einsetzbar. Dabei ist sie nicht einmal besonders anspruchsvoll, vielmehr sehr leistungsfreundlich und optimal angepasst an die Bedürfnisse ihrer Anwender, beispielsweise die Biogasbranche. Wie aber funktioniert eine Exzenterschneckenpumpe und wo kommt sie zum Einsatz? Wir besprechen essenzielle Details und Informationen zum Vogelsang „Allrounder“ und warum der QuickService für Anwender von Vorteil ist.

 

Weiterlesen
Förderung für Biogasanlagen vom BAFA und BMEL

Förderung für Biogasanlagen vom BAFA und BMEL

Wärme- und Stromgewinnung durch Biogas ist eine nachhaltige Energiequelle, die sich an nachwachsenden oder bereits vorhandenen Ressourcen bedient. Um nachhaltige Energiequellen zu stärken und Emissionen zu verringern gibt es aktuell neue Fördergelder des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

Ziel der BAFA Förderung ist die Reduzierung der Kohlendioxid-Emissionen und Energieeinsparung. Bei Biogasanlagen z.B. durch die Reduzierung des Eigenstromverbrauchs. Während das Förderprogramm des BMEL die Treibhausgasemissionen in der Landwirtschaft reduzieren will. Z.B. durch emissionsmindernde Maßnahmen bei der Güllevergärung. Aber wie können Sie Ihre Biogasproduktion fördern lassen und wie leisten moderne Pumpen-, Zerkleinerungs- und Feststoffdosierungssysteme einen Beitrag zur nachhaltigen Energiegewinnung?

Weiterlesen
Flüssigfütterung - Techniken und Vorteile

Flüssigfütterung Ihrer Biogasanlage - Techniken und Vorteile

Eine Biogasanlage bietet einen effizienten, wirtschaftlichen und nachhaltigen Ansatz, um Energie zu gewinnen. Ein besonders wichtiger Teilaspekt der Biogasanlage ist dabei die Fermenterbeschickung; diese ist ausschlaggebend für den Gasertrag. Aber wie geschieht eine bakteriengerechte Feststoffdosierung? Das Thema der „Flüssigfütterung“ ist in diesem Kontext ein viel besprochener Ansatz.

Mithilfe eines modernen Vogelsang-Feststoffdosierers ist ein besonders vorteilhaftes Aufbereiten und Vermischen von Festoffen mit einer flüssigen Komponente möglich. Durch diese Aufbereitung steigern Sie Ihren Gasertrag und senken Ihre Energiekosten. Wie das funktioniert und welche Technik Ihnen dabei behilflich ist? Wir schauen genauer hin!

 

Weiterlesen

Partnerschaft zur Anlagenoptimierung - Mist rein, Wirtschaftlichkeit rauf

In Nohra arbeiten Vogelsang und Biocraft Nohra mit Partnern aus der Industrie und Forschung am Projekt FlexPump – einem Mischkonzept für den flexibilisierten, effizienzoptimierten und Multi-Feedstock-fähigen Betrieb von Biogasanlagen. Mit Erfolg.

Wertloses erfolgreich vermarkten. Umgangssprachlich sagt man auch gerne derb: „aus Sch... Geld machen“. In Grammetal nimmt man es wörtlich, und zwar erfolgreich: Dort werden tierische Exkremente in der Biogasanlage der Biocraft Nohra wirtschaftlich in Energie verwandelt. Dabei war der Auslöser für die Umstellung des Betriebskonzeptes eher unerfreulich: Der benachbarte Industriebetrieb, der die gesamte Wärme der Anlage nutzte, schloss die Pforten. Man musste sich etwas Neues einfallen lassen. Das ist beeindruckend gelungen und nebenbei wurde noch ein Mehrwert für die Umwelt und regionale Agrarbetriebe geschaffen.

 

Weiterlesen